Willkommen

Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten des Kirchenkreises Augsburg und Schwaben. Sie finden Informationen über den Kirchenkreis und das evangelische Schwaben, über Aktivitäten und aktuelle Fragen der evangelischen Kirche in dieser Region. Von den Urlaubsregionen im Allgäu und am Bodensee bis zum Ries mit seinen traditionsreichen Gemeinden, vom geschichtsträchtigen Augsburg bis nach Neu-Ulm, der jungen Stadt an der Donau, erwarten Sie eine bunte und reiche Vielfalt an kirchlichem Leben und die Begegnung mit Menschen ganz unterschiedlicher Prägung. Darüber hinaus können Sie sich über wichtige Ereignisse und ausgewählte Termine im Kirchenkreis informieren.

Termine

Terminbuch

Oekumenischer Gottesdienst anlässlich Gebetswoche für die Einheit der Christen

Wann: 24.01.2019

Wo: Dom St. Marien
Ort: Hoher Weg, Augsburg (Google Maps)

Ökumenischer Gottesdienst mit Bischof Dr. Konrad Zdarsa und Regionalbischof Axel Piper (Prediger)
anlässlich der Gebetswoche für die Einheit der Christen

 

Berichte

Einführung und Antrittspredigt von Axel Piper

In einem Gottesdienst am Sonntag, 13. Januar um 15.00 Uhr in Augsburg führte Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in der evangelischen St. Ulrichskirche Axel Piper (59) als neuen Regionalbischof im Kirchenkreis Augsburg und Schwaben in sein Amt ein.

Axel Piper vor dem Gottesdienst: „Ich freue mich auf meine Einführung. Damit wird dann auch mein Beginn in Augsburg offiziell und öffentlich. Bis dahin höre ich mich wieder gerne ins Schwäbische ein, lerne viele interessante und freundliche Menschen kennen und gewöhne mich an den neuen Schreibtisch und in kleinen Schritten an die neue Aufgabe. Anfänge haben wirklich etwas Zauberhaftes an sich, so offen neu und verheißungsvoll sie sind.“

Den musikalischen Rahmen im Einführungsgottesdienst bilden der Posaunenchor aus Nördlingen, der Madrigalchor aus der Augsburger St. Anna Kirche und Kirchenmusikdirektor Wolfgang Kärner an der Orgel. Jugendliche der „Jungen Kirche Lindau“ werden ihre Gedanken zum Thema „Neuanfangen“ präsentieren. Der Gottesdienst soll einen Bogen vom Donauries über Augsburg bis nach Lindau spannen und so die Vielfalt, Größe und Lebendigkeit des Kirchenkreises zeigen.

Die Antrittspredigt finden Sie nun hier im Anschluss.