Ein Grund zur Freude: Regionalbischof Piper ordiniert Pfarrerin Jasmin Gerhäußer

Ordinandin Jasmin Gerhäuser
Bildrechte: privat

Regionalbischof Piper ordinierte am Sonntag, den 13. September 2020, um 15.00 Uhr, in der Donauwörther Christuskirche, Pfarrerin Jasmin Gerhäußer.
Mit der Feier der Ordination werden Pfarrerinnen und Pfarrer zum geistlichen Amt ordiniert und in den Dienst der Evang.-Luth. Kirche in Bayern berufen. Pfarrerin Jasmin Gerhäußer bringt aus ihrer persönlichen Biographie, ihrer Studienzeit in München und Hong-Kong und dem Vikariat in Regensburg einen Schatz an fachlicher Kompetenz, kommunikativen Gaben und freundlicher, zugewandter Persönlichkeit mit. Die gebürtige Gunzenhausenerin übernimmt im Dekanat Donauwörth die 2. Pfarrstelle an der Christuskirche und wird vor allem in der Parkstadt wirken.
„Ich freue mich sehr Frau Gerhäußer ordinieren zu können. Sie ist ein echter Gewinn für das Dekanat Donauwörth und unsere Kirche,“ so Regionalbischof Axel Piper.