Kirchenkreis
Kirchenkreis
Kirchenkreis

Der Kirchenkreis Augsburg und Schwaben

Der Kirchenkreis Augsburg ist der jüngste der sechs Kirchenkreise der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Im Jahr 1971 wurde er durch Beschluss der Landessynode gegründet. Davor gehörte fast das ganze Gebiet zum „Kirchenkreis Oberbayern“. Ziel war es, überschaubare Einheiten zu schaffen.

Der Kirchenkreis umfasst die Dekanatsbezirke Augsburg, Donauwörth, Kempten, Memmingen, Neu-Ulm, Oettingen und Nördlingen. Mit seinen rund 150 Kirchengemeinden und ca. 295.00 evangelischen Christinnen und Christen erstreckt er sich von den Allgäuer Alpen und dem Bodensee bis ins Ries.